Datenschutzerklärung

 Bei einer Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und unserer Datenschutzerklärung berücksichtigt.

Die Nutzung unserer Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Falls wir auf unseren Seiten personenbezogene Daten erheben, z.B. Name und E-Mail-Adresse für den Erhalt eines Newsletters, ist die Angabe der Daten stets freiwillig. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. über einen Link im Newsletter.

Ansonsten werden Ihre Daten nur im Rahmen der Geschäftsabwicklung gespeichert. Die für die Vertragsdurchführung notwendigen Daten werden elektronisch gespeichert und verarbeitet, soweit dies für die Abwicklung und Durchführung des Vertrags erforderlich ist.

Hinweis: Sie haben jederzeit das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten.

Beachten Sie bitte, dass die Datenübertragung im Internet, z.B. mittels E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht möglich ist.